Willkommen auf der Website des Gospelchores Siyahamba

aus Roth in Mittelfranken

 

 

Hallo allerseits,

auf diesen Seiten möchten wir uns Ihnen vorstellen.

Unseren Chor gibt es seit 1997 mit einer wechselhaften Geschichte. Z.Zt. besteht er aus 32 SängerInnen und Sänger, die Spaß und Freude am Singen verbindet. Erfreulicherweise konnten wir uns stimmenmäßig in den vergangenen Monaten etwas vergrößern. Sie möchten mitmachen? (hier klicken)

Unser Repertoire ist weit gefächert. Wir singen Gospels (in englischer, afrikanischer und manchmal auch in deutscher Sprache), Spirituals, Weihnachts- und Gemeindelieder. Viele Stücke werden am Klavier begleitet und rhythmisch vom Cajon begleitet. Wir haben auch einige a capella Stücke im Programm. 

Auch bieten wir Siyahambas unsere Chordienste bei Hochzeiten und Taufen an. Bei Interesse oder Info- Einholung  melden Sie sich bitte unter unserer E-Mail Adresse: info@gospelchor-siyahamba-roth.de 

Sollten Sie einmal durch die Rother Innenstadt kommen, so besuchen Sie gerne unsere Stadtkirche,
 wo wir Ihnen über das Jahr immer wieder Konzerte anbieten möchten.

Die Siyahambas freuen sich, dass Sie den Weg
auf unsere Website gefunden haben.

Hier möchten wir Sie auf unsere aktuellen Aktivitäten aufmerksam machen.


Biker- Gottesdienst auf dem Auhofgelände

Auch in diesem Jahr bot der Auhof einen Gottesdienst für Biker an, die recht zahlreich auf ihren Maschinen erschienen. Die Siyahamas und der Auhofchor umrahmten die Veranstaltung, die auf dem Bauernhof des Auhofes stattfand.


Die Siyahambas bedanken sich bei ihrer Chorleitung für zehn Jahre .....

"musikalische Gospel- Gemeinsamkeit".
Eine Sängerin, die seit Beginn dabei ist, gibt einen Einblick ....
Hier gehts weiter.


Die Siyahambas müssen einen erneuten Sängerverlust hinnehmen.

Am 31.Januar 2024 verstarb für uns unerwartet und so schnell "unser Bassfrontsänger" Günter Pfaffenritter. Diese erschütternde und traurige Tatsache ereignete sich nach nur einem halben Jahr nach dem Verlust von seinem Namensvetter Günter Emmert. Der Chor ist geschockt und unendlich traurig über seinen erneuten Bassstimmenverlust.


Siyahamba- Weihnachtskonzert 2023


Die Siyahambas verlieren einen ihrer wenigen Basssänger

 

Am 19.Juni 23 verstarb nach langer schwerer Krankheit unser Günter. Der Chor ist sehr betroffen und traurig. Er vermisst seine lebensfrohe Art und Hilfsbereitschaft sowie seine kräftige Bassstimme sehr.


Die Siyahambas trauern um ihre Chorgründerin



















Viel zu früh ist unsere Chorgründerin von uns gegangen. 


Weihnachtskonzert auf der Burg Wernfels (Spalt)

Am 2. Adventssonntag (10.Dezember) fand um 17.00 Uhr unter der Leitung des Gesangvereins Eintracht Wernfels auf der Burg Wernfels ein Weihnachtskonzert statt.
Die Siyahambas freuten sich über eine Einladung des Gesangvereines und konnte mit ihrem Weihnachtsgesang das Konzert mit bereichern.
Es fanden sich viele Zuschauer in dem großen Festsaal der Burg ein.


04.Nov.: Vernissage mit den Siyahambas

 Am Samstag, den 4.November am Vormittag war der Gospelchor zu Gast auf der Kunstausstellung in Büchenbach. (Sporthalle - Rothauracher Str. 2, Büchenbach) 
(Nähere Infos finden Sie hier)


29.Sept. - "AbendRoth" in der Kreisstadt

Am Freitag, 29. September 2023 wurde die Rother Innenstadt von 17 bis 22 Uhr bei „AbendROTH“ wieder zu einer Erlebniswelt für Groß und Klein. Die Straßen und Geschäfte wurden in rotes Licht getaucht und sorgten für eine außergewöhnliche Atmosphäre in der Kreisstadt.

In diesem Rahmen waren "die Siyahambas" in der Stadtkirche zu hören.

Nach oben


24.Sept.: Amtseinführung des neuen Pfarrers an der Stadtkirche

Nach oben

 



Kleines Konfirmationskonzert in Allersberg




25 Jahre Gospelchor in Roth

Nach oben